Planung

Beratung

Konstruktion

Fertigung

Startseite

Branchen

Leistungen

Kontakt

Lebensmittelindustrie & Pharmaindustrie

Beschickungseinrichtung

Technische Daten

Beschickungseinrichtung für Zulagen:

  • Länge: 70 – 79 mm
  • Breite: 30 – 52 mm
  • Stärke:  5  –  6 mm

 

Grundaufbau

Die Beschickung wird als Einzelbaugruppe gefertigt und ist zum Einbau in eine bestehende Anlage geeignet.

 

Magazin

Mechanischer Fallschacht zur manuellen Beschickung. Die Führungswangen sind auf präzisen Führungsschlitten gelagert und lassen sich leichtgängig in der Breite und Länge verstellen.

 

Einschubeinrichtung

Pneumatische Abteilerzunge mit 100 mm Hub.

Mit der Zunge werden die einzelnen Zulagen abgeteilt. Im Rückwärtshub legen sich die restlichen Zulagen auf der Zunge ab. Im stirnseitigen Bereich ist eine verstellbare Gegenlage angeordnet. Sie bestimmt die Größe der Durchlassöffnung und separiert immer nur eine Zulage.

Brotabfüllanlage

Brotbefüllanlage für 3 Dosenhöhen

Leistung: 40 Maschinentakte / min.

 

Maschinenprinzip

Die leeren Dosen werden bauseits lagerichtig serviert und von der Anlage automatisch übernommen. Im Sortierbereich arbeitet ein Kettentransporteur mit Formauflagen und kalibrierten Seitenführungen. An diesem Arbeitsplatz können eine oder 2 Bedienpersonen gegenüberstehend arbeiten und die Formen bestücken.

 

Befüllstation

Mit einem zentralem Antrieb für die Formkette werden alle Bewegungsabläufen gesteuert.

Mit der Formkette werden auf der Vorderseite die runden Brotchargen eingefördert. A

Auf der Rückseite werden die leeren Dosen im Raster der Kette eingeschleust. Damit liegen sich Brote und Dosen achsgenau gegenüber.

Während des Befüllens ist der Achswinkel von Brot und Dose leicht angestellt, so dass die einzelnen Brotscheiben nicht nach vorne fallen können.

Auch das Eindrücken der Brote ist als Nockenwerk ausgelegt und wird über den zentralen Antrieb gesteuert.

Damit ist es möglich, einen kontinuierlichen Arbeitsablauf zu realisieren und die Verpackungsleistung stufenlos auf die Bedienpersonen oder der Brotqualität abzustimmen.

Ist eine Brot- oder Dosenkammer nicht belegt, bleibt die Anlage stehen und wartet auf eine entsprechende Korrektur.

Im weiteren Ablauf wird die Dose aus der Linksneigung so weit nach rechts gedreht, dass sie mit dem Boden auf ein Förderband abgesetzt wird.

Mit dem Ausschleuseband endet die Anlage.

 

Steuerung

Schaltschrank, Siemens - SPS, Display, fertig programmierter Funktionsablauf.

Faltschachteltransportanlage zum Leimen

Faltschachteltransportanlage zum Leimen

für Schachtel der Größe:

A = 34 mm – 115 mm

B = 15 mm – 106 mm

H = 65 mm – 150 mm

 

Maschinenständer

Fahrbare Unterkonstruktion aus gekantetem VA-Blech, oder als Schraubkonstruktion mit Kanya AL-Profilen.

 

1 Stck. Doppelsträngiges Tranportband,

1.500 mm lang, AL-Profilträger mit T-Nuten zum Anbau beliebiger Funktionselemente, Trägerbreite 50 mm.

Antrieb: Schneckengetriebe, stufenlos über einen Frequenzumrichter regelbar.

 

1 Stck. Obenliegendes Transportband

 Mittels Gleichlaufeinrichtung und Digitalanzeige in der Höhe zu positionieren.  Auch dieses Band hat einen eigenständigen  Frequenzumrichter, so dass die Synchronisationswerte im Display hinterlegt werden können.

 

 

2 Stck. Führungsständer,

mit Spindel und Digitalanzeige für die Höhen und Tiefeneinstellungen der Schmelzkleberdüsen.

4 Stck. Stelleinheiten

zur individuellen Aufnahme der Faltschultern und Andrückrollen.

 

Sensorik

Alle Lichttaster für die Schmelzklebersteuerung, sowie das Elektromagnetventil für das Ausschleusen der n.i.O. Schachteln sind im Standardaufwand berücksichtigt.

 

Elektrik

 

Schaltschrank, fertig installiert mit allen Antriebskomponenten, Display, Can-Bus und SPS, funktionsbereit programmiert. Dieser Impuls muss selbstständig von dem Heizklebegerät verarbeitet werden können.

Kontakt:

 

Heinz Scheibler Maschinenbau GmbH & Co. KG
Am Landhagen 78
59302 Oelde
Tel. +49 (0) 2522-9334-0
Fax +49 (0) 2522-9334-25

Impressum

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Kontaktadresse

Über uns

Wir sind ein erfahrenes, mittelständiges Maschinenbauunternehmen im Münsterland, das sich durch individuelle Lösungsfindung, Schnelligkeit und Flexibilität auszeichnet.

 

Anschrift

Heinz Scheibler Maschinenbau GmbH & Co. KG
Am Landhagen 78
59302 Oelde

 

Kontakt

Tel. +49 (0) 2522-9334-0
Fax +49 (0) 2522-9334-25